Science-Slam: Wissenschaft findet Stadt und Kirche


 

„Hirn. Wir brauchen Hirn!“  „Geschwister und Freunde – was hat das mit Moral zu tun?“

Knackige 10 Minuten haben 5 Nflyer-vorneachwuchswissenschaftlerInnen Zeit, Ihre Forschungsergebnisse zu diesen und anderen Themen leicht verständlich, witzig und unterhaltsam vorzubringen. Der gemeinsame Nenner: „fair-dächtig!?“ Alles ist den SlammerInnen erlaubt, was die Brandschutzordnung nicht gefährdet: Requisiten, Live-Experimente, Powerpoint und Ausdruckstanz. Am Ende entscheidet das Publikum per Applaus über die beste Performance.  Der Poetry-Slammer Rainer Holl moderiert.

In Kooperation mit dem Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V. und der Agentur LUUPS (Dortmund)

Donnerstag, 27. Oktober / 20:15 Uhr – Einlass 19.30 Uhr

Tickets: 9€ erm. 7€ im reinoldiforum, beim Ev. Erwachsenenbildungswerk  Westfalen und Lippe e.V.  unter Tel. 0231.54 09 15 oder slam@ebwwest.de, im luups (Neuer Graben 2) und bei „Unterhaltung“ (Schillingstr. 27)

Wer zu den Inhalten mehr wissen will:

Nico Hofmeister untersucht, ob Chantal und Kevin sich aufgrund ihrer Vornamen lebenslang auch bestimmter Klischees fair-dächtig machen, während Matthias Warkus erforscht hat, wie Institutionen nach dem zweiten Weltkrieg unfair echte Entnazifizierung unterlaufen konnten. Nina Brück schaut auf die lieben Kleinen und hat herausgefunden, wie schon kleine Kinder Freunde und Geschwister unterschiedlich fair behandeln. Franca Parianen untersucht unser Gehirn und zeigt, wie wir uns gegenseitig im Gefühlswirrwarr fair-irren. Kai Kühne stellt fest, dass Arbeitsgerichte nicht immer nach Kriterien der Fairness urteilen, sondern dass oftmals auch politische Einstellungen eine Rolle spielen. Um Einstellungen geht es auch bei Jörn Höpfner, denn er guckt sich im Zug die anderen Fahrgäste an und verdächtigt sie der Zugehörigkeit bestimmter sozialer Milieus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s